In der Nacht vom 14.12. auf 15.12.2014 wurde in meine Schlaganlage eingebrochen und die hier aufgeführten
Tauben gestohlen:

B01-6523397
B10-4129960 02098-13-396
B03-6482665 B10-4129993 02098-13-502
B04-3001795 B11-6327084 02098-13-590
B04-6459939 B11-6327086 02098-13-687
B05-6045534 B11-6327087 02098-13-794
B06-6148250 B11-3070201 02098-13-796
B06-6148366 B11-4008846 07107-13-758
B06-6148367 B11-4008931 07107-13-759
B06-6148370 B12-3168969 07107-14-435
B06-6148371 B12-3168977 07237-04-1436
B06-6148372 B12-3168993 07237-07-15
B07-6371103 B12-3168994 08872-03-455
B07-3199924 NL05-1936800 08872-08-1017
B08-3035223 NL06-1597800 08872-08-1072
B08-3035266 NL07-1207496 08872-09-1881
B08-6338899 NL07-1207518 08872-11-486
B08-6338900 NL07-1207555 08872-12-491
B09-6358177 NL09-1674115 08872-12-585
B09-6040349 0187-14-75 08872-12-670
B09-6040350 0187-14-183 08872-12-680
B09-6348418 0187-14-199 08872-13-881
B09-6356728 0987-07-337 08872-13-1066
B10-3047144 01009-13-1221 08872-13-1085
B10-3179356 01009-13-1401 08872-13-1121
B10-3179381 02098-05-787 08872-14-400
B10-3179410 02098-07-789 08872-14-495
B10-4129828 02098-10-1505 08872-14-704
B10-4129890 02098-12-700  


Hinweise zum Verbleib der gestohlenen Tauben bitte an:

                                                                      
- Polizeikommissariat Wittmund unter der Telefonnummer 0049 04462 9110
 
- Rudolf Schlotmann
  Telefonnummer: 0049 04462 6864
  Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
  sowie über das Kontaktformular
 
Zur Wiederbeschaffung der Tauben sowie zur Ermittlung der Täter wird eine Belohnung ausgesetzt.






Herzlich willkommen auf meinen Brieftaubenseiten!



In der ca. 21000 Einwohner zählenden Stadt Wittmund, gelegen inmitten der historischen Landschaft Ostfrieslands, beschäftige ich mich mit meinem Hobby: Brieftauben. Umgang mit Tauben habe ich, bedingt dadurch, dass mein Vater ebenfalls Brieftaubenzüchter war, seit meiner frühen Jugend. Mein Augenmerk richtete sich jedoch zunächst auf die Zucht von Strassern, die im Laufe der 90er Jahre von den Brieftauben abgelöst wurden. Bereits geraume Zeit vor dem Beginn mit Brieftauben war ich Abonnent der Fachzeitschrift "Die Brieftaube" und somit war mir klar, dass ich mich von Beginn an mit Extratauben beschäftigen wollte, um auf hohem Niveau zu spielen. Waren es zunächst Tauben von Spitzenschlägen der weiteren Umgebung, führte mein Weg relativ schnell in die Benelux-Länder zu den Quellen, aus denen die (über-) regionalen Spitzenschläge schöpften.

 

Gereist wird in der RV Friesenland, die dem Regionalverband 259 - Ost-Friesland angegliedert ist. Die Reiserichtung ist seit 2012 der Südwesten mit dem Endflug Montes la Jolie (662 km). Die Alttauben werden nach der totalen Witwerschaft gespielt (ca. 80-90 Tauben), die Jungtauben werden ohne Verdunkelung vom Sitzbrett gereist (ca. 80-90 Tauben).

Beim Durchstöbern meiner Seiten wünsche ich Ihnen viel Vergnügen!

Rudolf Schlotmann